Telefon +1 514 794-5053

Emilia, ukrainische Frau aus Kiev, spricht Englisch, Russisch

Bild anklicken zum Vergößern

#ID4154
Alter37 Löwe
LandUkraine
StadtKiev
Größe173 cm
Gewicht60 kg
Haarfarbeschwarz
Augenfarbebraun

Englisch
Russisch

FamilienstandAlleinstehend
Kinder im HaushaltNein
Kinder
KinderwunschJa

AgenturCQMI

AusbildungUniversitätsabschluß
BerufBeauty salon manager-Gestionnaire de salon de beauté
ReligionOrthodox
RaucherNein

Über mich

Hallo, ich bin Emilia eine schöne alleinstehende Brünette ukrainische Dame mit braunen Augen leben in der Stadt der Braut Kiew in der Ukraine. Ich habe mich in der CQMI Matchmaking-Heiratsagentur eingetragen, um meinen zukünftigen Ehemann zu finden.

Ich bin ein sanftes, fröhliches, geselliges, sorgsames Mädchen. Ich freue mich darauf, einen strahlenden Mann zu sehen, der mein Leben mit ihm teilt, den ich bewundern und bewundern kann, um ihm all meine Liebe und Hingabe zu geben. Ich habe viel in meinem Leben, aber vor allem möchte ich eine starke Familie schaffen, schöne und gut ausgebildete Kinder wachsen lassen und meinen Mann glücklich machen. Ich habe mich entschieden, mit Hilfe von Heiratsagentur meine Liebe zu finden. Ich komme aus der malerischen Stadt der Bräute , Kiew. Ich bin ukrainisch und traditionell habe ich starke Familienwerte . Ich träume von einer glücklichen Zukunft mit meinem zukünftigen Ehemann in einer ernsten Beziehung und Ehe .
 
Interessen und Hobbies

Ich bin eine slawische Frau, die in der Ukraine geboren wurde und in Kiew lebt, in Osteuropa . Ich bin ein aktiver, interessierter Sport, ich mag zeichnen, ich mag Kunst, Bücher.
Ich suche

Ich bin eine ukrainische Braut, die in der Ukraine lebt . Ich träume von einem edlen Mann, intelligent, stark, eine selbstbewusste Persönlichkeit mit einer Leidenschaft für das Leben, ein wahrer Mann und ein Gentleman, sanft und fürsorglich, wer mich umarmen wird und mich in seinen Armen tragen wird. Ich möchte wirklich eine ernsthafte Beziehung schaffen.

Google Ãœbersetzung


Ähnliche Profile aus unserer Agentur